[Sari goes] LBM 2018

Sonntag, 11. März 2018


Hallo ihr Lieben!
Langsam aber sicher wird es ernst! Bis zur Leipziger Buchmesse sind es inzwischen nur noch sage und schreibe 6 Tage und ich bin schon so aufgeregt!! Ich fahre ja mit einer ganz lieben Freundin dorthin und wir haben am vergangenen Wochenende uns mal intensiver mit dem Messeguide auseinander gesetzt. Denn schließlich ist es für beide das aller erste Mal auf der LBM und natürlich wollen wir am liebsten alles sehen.
Ja wir sind noch jung und naiv was das Messeleben angeht und in unserer Illusion schaffen wir es auch wirklich alle Stände und alle Hallen abzulaufen und das natürlich auch ohne die riesigen Menschenmassen - an einem Samstag!
Die Fakten
Ein paar werden es inzwischen wissen, ich werde am Samstag, 17.3. auf dem Messegelände anzutreffen sein und mein Unwesen zwischen den diversen Verlagsständen treiben. Hier seht ihr einmal kurz und knapp meine vorläufige Planung.
Wirklich konkrete Pläne habe ich nicht, außer dass ich auf jeden Fall zur Lesung & Signierstunde von Ava Reed gehen möchte. Nachdem ich gestern das neue Buch von ihr Die Stille meiner Worte regelrecht durch gesuchtet habe, ist dieser Programmpunkt ein definitives Muss für mich. Ebenso wenig weiß ich schon, welche Verlagsstände ich besuchen werden. Definitiv muss ich beim Drachenmondverlag vorbeischauen und den Sternensandverlag besuchen, aber ansonsten möchte ich mich eigentlich vom Buchmessefeeling treiben lassen.
Highlight am Abend - Die Drachennacht

Darauf freuen Sari und ich schon waaaaahnsinnig!! (Nein ich spreche nicht von mir in der dritten Person 😂) Ich glaube, ich habe die Karten kurz nachdem der Vorverkauf möglich war, gekauft um auch ja sicher zu gehen, dass wir bei dieser unglaublichen Veranstaltung dabei sein dürfen. Ich meine, allein dieses Banner ist ja schon total faszinierend und macht Lust auf mehr!!
Ganz ehrlich?!
Ich weiß noch nicht worauf ich mich da eingelassen habe, aber ich freue mich abgöttisch darauf!! Kennt ihr das Gefühl, dass ihr irgendwie endlich da seid, wo ihr eigentlich immer hingehört haben solltet?! Bei mir ist es die Welt der Bücher, schon immer gewesen! Ich bin wirklich so gespannt, was mich dort erwartet, welche tollen Menschen ich dort kennenlernen darf und hach... einfach dabei zu sein!!!
Erwartungen?!
Gott, wie viele Gedanken habe ich mir anfangs gemacht.

Reicht für mich ein Tag wirklich aus?
Welche Stände will ich besuchen?
Wie komme ich überhaupt nach Leipzig?
Auto? Bahn?
Wo werde ich schlafen?
Sind nicht alle Hotels ausgebucht?
Was wenn ich keine Schlafmöglichkeit finde?
Nehme ich Bücher mit? Macht das überhaupt Sinn?
Möchte ich auch meinen Blog irgendwie präsentieren?
Brauche ich Visitenkarten?
und und und

Ihr seht, es waren jede Menge Fragen, manche dämlicher als die andere, aber alle irgendwie berechtigt. Auch jetzt weiß ich immer noch nicht wirklich, worauf ich mich überhaupt einlasse. Weiß ich das überhaupt jemals?!
Ja, es ist bloß eine Buchmesse, aber irgendwie ist es das auch nicht. Es ist ein so tolles Ereignis und es wird erst in einem Jahr (wenn ich jetzt die FBM nicht mitzähle) wieder stattfinden, dass ich irgendwie alles auskosten möchte; so viel wie möglich erleben möchte um bis zum nächsten Jahr davon zu zehren.

Leute, bevor das jetzt hier noch weiter ausartet, setze ich lieber endlich einen Punkt, denn das, was ich eigentlich sagen wollte, habe ich gesagt!

In diesem Sinne... Wir sehen uns auf der Buchmesse!!!! 💗



Kommentare:

  1. Hey Sari,
    Man merkt dir deine Vorfreude richtig an und ich wünsche dir ganz viel Spaß auf der Buchmesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Jaaaa ich bin schon ganz kribbelig hihi! Im Moment liege ich auch noch mit einer Erkältung flach.. -.-" Ich hoffe bis Freitag bin ich fit!!

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->